24.04.2015 11:34

Sannes Stickdesign überreicht Spendenscheck an Standardformation des Rot-Weiß-Club Gießen e.V.

Spendenscheck von Susanne und Guido Böhm an die Standardformation des Rot-Weiß-Club Gießen e.V. im Rahmen der Feier zum Aufstieg in die 1. Bundesliga überreicht.

Die Standardformation des Rot-Weiß-Club Gießen e.V. ist in die 1. Bundesliga aufgestiegen. Dass dies auch gebührend gefeiert werden muss, steht außer Frage. So präsentierte sich das Team vor vielen Freunden, und geladenen Gästen in ausgelassener Stimmung und präsentierte nochmals seine Erfolgschoreographie zur Musik „Bohemien Rhapsody“  der Britischen Rockgruppe „Queen“.
Auch die Oberbürgermeisterin der Stadt Gießen, Dietlind Grabe-Bolz gratulierte der Formation, die auch Imagepreisträger der Stadt Gießen 2014 ist, zum Erfolg

Nach dem Showauftritt der Standardformation, der natürlich den unangefochtenen Höhepunkt des Abends darstellte, wartete noch ein weiterer, besondere Moment auf das Team.

Schon lange unterstützen Susanne und Guido Böhm von Sannes Stickdesign (www.sannes-stickdesign.de) das Lahnstadtteam nicht nur durch persönlichen Einsatz, sondern auch finanziell.
So bedankte sich Guido Böhm für die aufregende Saison und untermauerte sein Versprechen die Formation auch in Zukunft zu unterstützen mit der Übergabe eines symbolischen Spendenschecks an den Trainer Marc Bieler, sowie Mannschaftsprecher Dennis Oetjen.

  Guido Böhm bedankt sich bei Trainer Marc Bieler und Formationssprecher Dennis Oetjen für die tolle Saision  Trainer Marc Bieler, Guido Böhm, Formationssprecher Dennis Oetjen

 

Wir von Sannes Stickdesign wünschen der Standardformation des Rot-Weiß-Club Gießen e.V. viel Erfolg bei den Vorbereitungen auf die neue Saison und freuen uns schon auf viele Gänsehautmomente bei den kommenden Turnieren.